Veranstaltungen

 


Klangschalen- Seminare

mit Julia Stets

 

Für alle, die noch mehr über Klangschalen erfahren möchten und für alle, die Klangmassagen geben wollen.

Ein Tag rund um die Klangschalen mit vielen Informationen über Ihre Herkunft und Machart, ihre ursprüngliche Verwendung, ihren Zusammenhang mit der Meditation, über Planetentöne und Klangmassage. Ein Tag zum Kennenlernen, Erfahren und Üben.

Anmeldung: 

Tel.: 089-26 77 72 oder per E-Mail: mail@obertonhaus.de

 

Ort/Zeit:

 

 

Kosten:

 

Termine:

Obertonhaus 

11.00 -16.00 Uhr 

(1 Std Pause)

€ 45,- 

 

So, 27. Sept. 2020

So, 18. Okt 2020

So, 08. Nov. 2020

So, 06. Dez. 2020



OBERTÖNE SINGEN- OBERTÖNIG KLINGEN

mit Claudiha-Gayatri Matussek

Heilendes Tönen bis in die Zehen: Selbst-Sein Stimme
Dienstags, 19.00 – 20.00 Uhr: 

10. und 24. November 2020

08. Dezember 2020

Ausgleich: Je Abend 23 €; nach vorheriger Anmeldung bitte bis spätestens Montagmittag davor:
claudiha@fluegel-der-stimme.de und T: 089-344511




Ladenschluß – Konzerte

Liebe Obertonhaus Freunde, das Herbstprogramm beginnt mit dem Erscheinen unserer neunten CD:  „Gaia Unoa“- unsere Mutter Erde

Basierend auf der Frequenz 432 Hz, mit Klangschalen vom Obertonhaus und Gesang und Instrumenten gespielt von Marina Trost, mit Monochord, indianischer Flöte und schamanischen Trommeln.

Alle Konzerte finden im Obertonhaus statt und sind kostenlos. Sie finden derzeit unter Einhaltung der Corona bedingten Abstands- und Hygienevorschriften statt. Bitte melden Sie sich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.


„Free and Easy

Wir (Günter „Preets“ Hermeler – Sax & Vocals, Georg Müller – Klangschalen, Julia Stets – Klangschalen & Vocals) spielen an diesem Abend aus reiner Freude an der Musik, den Tönen und den Pausen. Die einzelnen Stücke entstehen aus dem Moment heraus. Wir freuen uns auf Dich und dein geneigtes Ohr. „Lassen wir uns verzaubern in einem außergewöhnlichen Raum von Sound, Stimme und Stille“ -Songs zum sich reinlegen und schweben-  

Donnerstag
01. Oktober 2020 

19 Uhr


„Herzensgesang“

Monika Hollmann, alias Nika, Jahrgang 1970, Liedermacherin, Sängerin und Singkreisleiterin aus München, teilt mit den ZuhörerInnen/MitsängerInnen deutschsprachige Herzensmusik aus eigener Feder sowie Rainbow-Songs und Chants aus verschiedenen Kulturen – eine musikalische Reise zum Einschwingen und Mitsingen oder auch Lauschen und Träumen.

Nikas Stimme rangiert von zart und verletzlich über erotisch und ehrlich bis hin zu frech und kraftvoll. –Ein purer Genuss für Herz und Sinne- 

Donnerstag

08. Oktober 2020
19 Uhr


„Farb-Klang-Improvisationen“

Antonia Dorner nimmt uns mit auf eine Reise. Ihr Instrument ist die Querflöte. Von Piccolo bis Bass, führt sie uns durch die Welt der Klänge.

Donnerstag

26. November 2020

19 Uhr


„Grundton und Tonrezepturen“

Claudiha Gayatri Matussek gibt uns eine Einführung in das Heilende Singen von Ragas, in Verbindung zur individuellen Grundtonbestimmung. In der Stimme eines jeden Menschen ist dessen individueller Grundton erkennbar. Das NadaBrahma- Wissen aus den Veden Indiens brachte Vemu Mukunda in den 1980-ern nach Europa.
Wir werden erfahren, wie die eigene Stimme unser Selbstsein und unsere Selbstheilungskräfte stärkt. Spezifische Skalen (Ragas) dienen dazu, emotionale und körperliche Imbalancen auszugleichen.

Es braucht keine Vorkenntnisse.

Donnerstag

03. Dezember 2020

19 Uhr